Fandom


Ein Fae kommt selten allein
Originaltitel: It’s a Fae, Fae, Fae, Fae World
Staffel 1, Episode 1
Premiere (GER) 22. 4. 2013
Premiere (CAN) 2. 9. 2010
Drehbuch Michelle Lovretta
Regie Erik Canuel
Episodenübersicht
Vorherige
-
Nächste
Wo ein Wille ist, ist auch eine Fae

Ein Fae kommt selten allein“ ist die erste Episode der 1. Staffel von Lost Girl. Die zentrale Figur Bo erfährt nach langer Unkenntnis, dass sie der Gattung der „Faes“ angehört und die Spezies „Succubus“ ist. Sie muss einen Test bestehen und sich für eine der zwei Seiten der Faes anschließen (dunkle oder helle Seite) – legt sich jedoch für keine der beiden Mächte fest und beschließt neutral zu bleiben.

Inhalt Bearbeiten

Die Protagonistin Bo kommt der jungen Gaunerin Kenzi zur Hilfe, als ein Mann ihr Drogen verabreicht um sie gefügig zu machen. In einem Aufzug tötet Bo den Mann indem sie ihm die Lebenskraft durch einen Kuss aus ihm saugt. Während die Polizisten Dyson und Hale nach ihr suchen, fragt Kenzi Bo darüber aus, was im Aufzug passiert ist und was für ein Wesen sie sei. Man erfährt, dass selbst Bo nicht genau über sich bescheid weiß. Kenzi, welche Bo von Beginn an symphatisch ist, hat die Idee Bo's Kräfte zu nützen und möchte mit ihr zusammenarbeiten. Dyson und Hale fangen Bo und bringen sie zu Ash, dem Anführer der Faes des Lichts. Bo wird dort von Dr. Lauren Lewis untersucht und erhält Klarheit über ihre Gattung und ihre Spezies: Sie gehört den Faes an und ist ein sogenannter Succubus.

Nach der Untersuchung muss Bo einen Test absolvieren und sich danach für eine Seite entscheiden – wie alle Faes muss sie sich entweder denen des Lichts oderer denen der Finsternis anschließen. Um mehr Kraft bei der bevorstehen Prüfung zu besitzen verlangt Dyson, dass Bo sie küssen und dadurch von ihm Energie nehmen soll. Es stellt sich heraus, dass Dyson, welcher ebenfalls ein Fae ist, nicht wie die Menschen durch einen Kuss von Bo stirbt. Bei der Prüfung schlägt sie sich zunächst sehr gut, gegen Ende hin scheint sie jedoch zu versagen. Mit der Hilfe von Kenzi besteht sie schließlich den Test. Bo entscheidet sich dafür neutral zu bleiben und wählt keine Seite der Faes.

WeblinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.